Einwilligung, für Kinder: Cute Video zielt darauf ab, zu erklären und zu stärken

Rachel Brian konnte nicht viele Einzelheiten erfahren, als ihre 7-jährige Tochter eines Nachmittags unglücklich von der Schule nach Hause kam.

Nach einer Untersuchung durch die Mutter sagte Brians Tochter Lola ihr, dass ein Junge in ihrer Klasse, der sie seit einiger Zeit mit ungewollter Aufmerksamkeit bedrängt hatte, sie geküsst hatte, als der Lehrer den Rücken gekehrt hatte.

“Hast du ihm gesagt, dass es nicht in Ordnung ist?”, Fragte Brian. “Nein”, antwortete ihre Tochter.

“Hast du dem Lehrer gesagt, dass das passiert ist?”, Fragte Brian. “Nein”, antwortete ihre Tochter. “Ich war zu peinlich. Ich bin so aufgebracht, ich möchte nur, dass dieser Tag vorbei ist. “

Brians Tochter sagte ihrer Mutter, dass ihre Klassenkameradin eine Kopie der Buchversion von “Consent: Es ist einfach als Tee” brauchte. Das Video, eine Internetsensation von Brian und Emmeline May, untersucht die Frage der Zustimmung, indem sie es jemandem anbietet Tasse Tee. Die Zusammenarbeit wurde mindestens 75 Millionen Mal angesehen und in 25 verschiedene Sprachen übersetzt. Es ist zu einem Lehrmittel für Schulen, Hochschulen und Polizeidienststellen geworden.

Verwandte Geschichte: Die “Vergewaltigungskultur” zu stoppen beginnt früher als du denkst, Eltern

Brian, eine Künstlerin, Illustratorin und ehemalige Highschool- und College-Lehrerin, erklärte ihrer Tochter, dass “Tea” nicht wirklich für Kinder sei, aber vielleicht sollten die beiden ein Zustimmungsvideo für Kinder machen. Lola sprang auf die Idee und die Mutter-Tochter-Zusammenarbeit hat ein kurzes, einfaches und leicht humorvolles Video produziert, das das Konzept der Einwilligung für Grund- und Mittelschüler definiert.

Das Problem der Einwilligung, oft auf College-Neulingsebene gelehrt, beginnt lange vor dem College, da eines von vier Mädchen vor dem 18. Lebensjahr sexuell missbraucht wird. Forschung hat herausgefunden, dass einer der größten Prädiktoren für sexuelle Übergriffe in der Schule sexueller Übergriff vor dem College ist. Die Konversation um die Zustimmung muss viel früher beginnen.

Rachel Brian and daughter Lola collaborated to make the video
Rachel Brian und Tochter Lola arbeiteten zusammen, um das Video “Consent for Kids” zu machen.Rachel Brian

In “Consent for Kids” ist Brians Tochter die Stimme des Kindes und in zwei Minuten animierender Animation mit einem Hauch von Humor erklärt sie die Grundlagen der Einwilligung, wie sie sich auf junge Kinder beziehen. Das Skript entstand aus vielen Gesprächen zwischen Mutter und Tochter.

Wie alle Inhalte von Brian’s Blue Seat Studios hat die Animation das handgezeichnete Gefühl, das die Botschaft zugänglich, unmittelbar und sehr menschlich macht. “Mit Humor zu unterrichten war für immer ein Teil meines Unterrichts”, erklärt Brian. “Es baut Barrieren ab, bringt Menschen aus ihrer Komfortzone und ermöglicht es ihnen, die Botschaft wirklich zu hören.”

“Consent for Kids” handelt nicht von Sexualität (obwohl es eine Erwähnung dessen gibt, was Kinder tun sollten, wenn sie unpassend berührt werden), sondern von der Kontrolle. Die Botschaft von Brian lautet, dass es bei der Einwilligung darum geht, dass Menschen, selbst junge Kinder, über Grenzen klar sind. Es trifft hart auf die Vorstellung, dass Kinder durch wen und wie sie berührt werden können, selbst wenn es so einfach ist wie Umarmung von alter Tante Doris.

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte mit den Newslettern von TODAY! Hier anmelden

Die Botschaft ist nicht gruselig, erklärt Brian, da es Kindern beibringt, dass sie einen sicheren Raum um sich herum schaffen können. Selbst kleine Kinder müssen verstehen, dass es eine gute Person ist, zu respektieren, was eine andere Person will oder fühlt, ob es eine Umarmung oder eine High Five ist. Brian hofft, dass “Consent for Kids” als Lehrmittel verwendet wird, genau wie “Tea” es bereits getan hat.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

38 − 37 =

map