Du bist gefeuert! Die Tochter von Susan Sarandon lässt das Kindermädchen nach einem rassigen Text an ihren Ehemann hängen

Wenn Sie jemals ein Kindermädchen oder einen Tagesbetreuer befragt haben, kennen Sie die Standardfragen. Sie können nach ihrer Erfahrung, Ausbildung fragen, ob ihre CPR-Zertifizierung aktuell ist.

Aber jetzt gibt es eine neue Frage, die dem Arsenal hinzugefügt werden soll: Planst du, meinem Mann rassige Texte zu schicken und so zu tun, als wären sie für einen Freund bestimmt??

BILD: Eva Amurri Martino and Kyle Martino
Eva Amurri Martino und Ehemann Kyle Martino haben, um es gelinde auszudrücken, Kindermädchenprobleme.Michael Buckner / Getty Images

Es klingt wie etwas aus einer alten Episode von “Desperate Housewives”, aber es war Realität für Blogger und Schauspielerin Eva Amurri Martino, Tochter von Susan Sarandon, die über den bizarren Vorfall in einem Blogeintrag namens “Nannygate 2.0” für ihren Blog schrieb. “Glücklich Eva danach.”

Das Ehepaar hatte das Kindermädchen nur wenige Wochen vor dem Vorfall eingestellt, nachdem er das ehemalige Kindermädchen bei einem Vorfall entlassen hatte, den Amurri Martino nicht vollständig erklärt hatte, der aber Lügen beinhaltete. Als sie das neue Kindermädchen einstellte, schwärmte Amurri Martino in ihrem Blog über sie und nannte sie “eine wundervolle Frau, die klug, verantwortlich, lustig und fürsorglich ist”.

Aber während Amurri Martino zur Arbeit reiste, erhielt ihr Ehemann Kyle, ein pensionierter Fußballspieler und aktueller Gastgeber von “36 Stunden” im Travel Channel, einen bizarren Text von der “intelligenten, verantwortungsvollen” neuen Kinderfrau. Hier ist eine bearbeitete Version:

“OMG. Mädchen, habe ich dir gesagt, wie heiß und (sexy) mein Boss ist. Ich würde gerne (Schlaf mit ihm) ha haah. Schade, er scheint dicke Latein-Frauen nicht zu mögen mit viel, um an LOL zu halten. “

Martino war verblüfft, seine Frau erzählt, und erwartete einen “Entschuldigung, das war nicht für dich, ich bin so peinlich” Text zu folgen. Keiner kam. Er nahm die Tochter des Paares, die 18 Monate alte Marlowe, zum Frühstück, und als er nach Hause zurückkehrte, sah das Kindermädchen auf der Straße aus dem Schlafzimmer des Paares spähen, ein Ort, an dem sie keinen Grund hatte.

“Kyle sagte, die Art, wie sie aus dem Fenster in unserem Schlafzimmer spähte, ließ ihn erkennen, ‘OK – dieser Text war kein Fehler'”, schrieb Amurri Martino in ihrem Blog und fügte hinzu: “Übrigens, wenn du eine Frau bist bin mir sicher, dass DU das vor zwei Absätzen herausgefunden hast. “

BILD: Eva Amurri Martino with mom Susan Sarandon
Eva Amurri Martino mit Mutter Susan Sarandon bei den Screen Actors Guild Awards 2016.Dimitrios Kambouris / Getty Images

Martino versuchte, normal zu handeln, Marlowe mit dem Kindermädchen zu verlassen und zu einem Arbeitstreffen zu gehen, aber er war so beunruhigt von der Situation, dass er sich früh von dem Treffen entschuldigte, um nach Hause zu gehen. Als das Kindermädchen von einem Spaziergang mit Marlowe zurückkam, konfrontierte er sie und filmte die gesamte Unterhaltung auf seinem iPhone.

Als sie gefragt wurde, warum sie in seinem Schlafzimmer war, lautete ihre Erklärung: “Ich habe nach dir gesucht.”

Als sie mit der SMS konfrontiert wurde, sagte sie einfach: “Es tut mir leid, dass ich nur mit einem Freund rumgespielt habe, dem ich keinen Schaden zufügen wollte.”

Martino ließ das Kindermädchen los und sagte ihr: “Es ist unnötig zu sagen, dass es nicht die Art von Umgebung ist, die ich im Haus haben möchte, wenn du dich um unsere Tochter kümmerst.”

Amurri Martino nannte ihren Ehemann eine “LEGENDE” für seinen Umgang mit der Situation, insbesondere die Aufzeichnung der letzten Konversation, so dass sie später nicht falsch berichtet werden konnte.

Und anstatt hektisch zu versuchen, ein weiteres Kindermädchen zu engagieren, entschied das Paar, dass Marlowe und Eva mit Kyle auf seiner bevorstehenden Arbeitsreise reisen würden. “Wir konnten uns Zeit nehmen, mehr Vollzeit-Hilfe für Marlowe zu finden und sicherzustellen, dass ich mich nach diesem verrückten vergangenen Monat wirklich wohl fühlte”, schrieb Amurri Martino.

“Seltsamerweise hat uns diese bizarre Nanny-Erfahrung (emotional und geografisch) noch näher gebracht, als wir es sonst gewesen wären”, fügte sie hinzu. “Es hat sein (äußerst) stressige Momente, aber es ist ein Abenteuer. “

Unsere liebsten viralen Videos: Dads süßes Klavierliedchen, Strandmagie

Feb.05.201602:41

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

34 + = 39