Die erstaunliche Art, wie Kristen Bell Paparazzi mit ihren Kindern konfrontierte

Kristen Bell holte ihre Töchter aus der Vorschule, als sie das Teleobjektiv eines Paparazzi-Fotografen auf dem Parkplatz auf der anderen Straßenseite sah.

Sie wusste, wie gefährlich es für die ganze Welt sein würde, zu wissen, wo ihre Kinder die Schule besuchen – der “Frozen” -Star hat ein paar ausufernde Fans. Aus diesem Grund führten sie 2014 zusammen mit ihrem Ehemann Dax Shepard eine erfolgreiche Kampagne, um verantwortungsbewusste Nachrichtenagenturen (einschließlich NBC und TODAY) dazu zu bringen, keine Paparazzi-Fotos von Kindern von Prominenten mehr zu zeigen. Aber es gibt immer noch Paparazzi, und diese hatte ihre Töchter Lincoln, 5, und Delta, 3, im Visier.

“Ich sagte, ‘Kristen, du kannst damit umgehen'”, erzählte Bell auf dem Mom 2.0-Gipfel in Pasadena, Kalifornien, der TODAY-Natalie Morales auf der Bühne.

Mit ihren Kindern fuhr sie über die Straße, blockierte sein Auto und klopfte an sein Fenster.

“Hi”, sagte sie dem geschockten Fotografen, “Mein Name ist Kristen. Ist dir klar, wie sehr du meine Kinder in Gefahr bringst”, indem sie sie in ihrer Schule fotografierte, fragte sie ruhig.

“Ich habe das Vertrauen, dass deine Mutter dich besser gemacht hat”, sagte Bell. Dann bat sie ihn, die Fotos zu löschen. Und er tat es.

https://www.instagram.com/p/BiVZmUrh8wk

Bell erzählte Morales und der Menge, die sich zu der Konferenz versammelt hatte, dass ihre ruhige Konfrontation die Macht der Verletzlichkeit zeige. Morales gestand, dass sie versucht gewesen wäre, Mama Bear allein zu überlassen.

“Wenn ich zu diesem Auto gegangen wäre und ihn angeschrien hätte, würde ich Ihnen garantieren, dass er diese Bilder nicht gelöscht hätte”, sagte Bell.

Bells Gespräch mit Morales begann mit der absolut perfekten Note, als Morales ‘Handy auf der Bühne klingelte und Bell darauf bestand, darauf zu antworten. Dann unterhielt er sich mit Morales’ Babysitter für ihre beiden Söhne und bestätigte, dass Pizza zum Abendessen okay wäre. Die Masse der meist Mütter (und einige Väter und Eltern Vermarkter) liebte es.

https://www.instagram.com/p/BiVZ8xuhWNn

Morales sprach von ihrem Vertrauensvorschuss, als sie letztes Jahr mit ihrer Familie durch das Land zog, um Co-Moderatorin von “Access Hollywood” zu werden, während sie weiterhin als West Coast-Anker für TODAY fungierte. Der Umzug gab ihr mehr Zeit mit ihrer Familie, schrieb sie in einem Essay für das TODAY Parenting Team, und inspirierte sie dazu, ein Kochbuch zu schreiben, “At Home With Natalie”.

Das TODAY Parenting Team war der Mediensponsor der Konferenz und verlieh Kristin Shaw, der Mitarbeiterin des Parenting Teams, den TODAY Parents ‘Choice Award. Sie können ihre Beiträge lesen und sich selbst dem Parenting-Team anschließen: Es steht allen offen!

Morales ‘Gespräch auf der Bühne mit Bell ging über viele Themen hinaus, von den Widersprüchen der Mutterschaft – Kinder “können so ekelhaft sein und trotzdem würden Sie sich auf Zugspuren für sie hinlegen”, sagte Bell, “und das ist die Nabelschnur, die niemals stirbt” – zu dem Ratschlag, den sie ihrem 18-jährigen Selbst geben würde.

“Tu Nacktheit, solange du es hast”, scherzte Bell. “Ich habe das Boot verpasst.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

85 + = 93

map