Die 7 Regeln der Brautwerbung von Duggars: "Liebe liegt in der Luft" (aber kein Küssen)

Die 7 Regeln der Brautwerbung von Duggars: “Liebe liegt in der Luft” (aber kein Küssen)

“Courtening” ist das Thema der neuen Staffel von TLCs Reality-Show “19 Kids and Counting”, in der die Familie Duggar zu sehen ist und die heute Abend Premiere hat.

Zwei Duggar-Töchter – Jessa, 20, und Jill, 22 – beginnen Beziehungen zu ihren jeweiligen Beaus, Ben Seewald, 18, und Derick Dillard, 25. Und genau wie ein High-Stakes-Basketballspiel beinhaltet der Duggars-Stil des Umwerbens viele Regeln , plus Schiedsrichter unter den wachsamen Augen von Papa Jim Bob und Mom Michelle getan.

TODAY.com hat sich mit Jim Bob und Michelle getroffen, um mehr über ihre Ansichten zu erfahren. Wie Michelle sagte, “Liebe liegt in der Luft” im Haushalt des Duggar in diesem Frühjahr.

Regel 1: Höflichkeit ist nicht datierend; es ist “Datierung mit einem Zweck”.

Es gibt zwei Hauptunterscheidungen, die Datierung anders als die Umwerbung machen, sagt Jim Bob. Dating ist Zeit mit jemandem allein verbringen, nicht unbedingt mit dem Endziel der Ehe. Nicht so bei Balz, die sorgfältig überwacht wird und nicht für die Engagement-Phobie. “Umwerben wartet wirklich auf das, was Gott für dich hat und betet durch den ganzen Prozess”, sagt der Vater von 19. “Es untersucht wirklich die Person und denkt darüber nach, ‘Würde das der Typ sein, der ich der Vater meiner Kinder sein will?'”, Sagt Michelle.

Duggars beim Datieren: Kein Küssen bis zur Hochzeit

Apr.01.201402:34

Regel 2: Drei (oder vier oder 15) ist KEINE Menge: Es gibt immer einen Begleiter.

Die Duggars sagen, dass ihre Töchter verpflichtet sind, immer eine Begleitperson zu haben, egal ob Jim Bob, Michelle oder eines ihrer Geschwister. “Diese Rechenschaftspflicht hält die Dinge wirklich davon ab, in die falsche Richtung zu gehen”, sagt Jim Bob. Michelle fügt hinzu: “Bevor Sie emotional verbunden sind, wollen Sie wissen, wer sie sind. Das ist einfacher, wenn du mehr Augen hast, die auf dich aufpassen. Es gibt eine Menge Dinge, die du lernen kannst, wenn du dich nicht alleine trägst. “

Regel 3: Brüder wissen es am besten.

Alle Duggar-Jungs waren Anstandsdamen für Ben und Jessa, sogar für die Jüngeren, die mit ihnen zu einem Kaffee oder zum Essen gehen. Jim Bob und Michelle sagen, dass es etwas Besonderes gibt, wie Brüder einen potentiellen Freier schätzen. “Die Brüder können sehen, wie sie Mama und Papa behandeln oder ob sie den Schwestern Respekt erweisen”, sagt Michelle und fügt hinzu, dass jeder Bruder Jessa ihre Meinung über Ben gegeben hat.

Umwerben couples: At left, Jill Duggar and Derick Dillard. At right, Ben Seewald and Jessa Duggar
Liebespaare: Links Jill Duggar und Derick Dillard. Rechts Ben Seewald und Jessa DuggarHeute

Regel 4: SMS? Ur Eltern schauen zu. 4 echt.

Da Ben etwa vier Stunden von den Duggars entfernt lebt, fragte er, ob er Jessa schreiben könne. Die Duggars stimmten zu, aber nur wenn Jim Bob und Michelle in jedem Text enthalten sind. Also haben sie alle seit Monaten Gruppen SMS geschrieben. “Es ist nett, ihre Unterhaltungen zu sehen”, sagt Jim Bob und fügt hinzu, dass die Paar-Texte über alles von der Schrift bis zu ihrer Zukunft als Familie und Ideen zur Erziehung lesen. Jim Bob und Michelle plaudern meistens nicht. Aber gelegentlich tun sie es auch. Jim Bob beschreibt einen Text, wo Jessa Ben anrief und schrieb: “Gib mir einen Ring, wenn du Zeit hast.” An diesem Punkt schrieb Vater zurück: “Noch keine Ringe.” (Jim Bob sagt, dass er hinzufügte ein Smiley-Gesicht am Ende.) Das Paar darf jede Nacht privat eine Stunde lang telefonieren.

Regel 5: Kein Küssen oder Händchenhalten.

Die Duggars bitten ihre Töchter und ihre Beaus, ihre Grenzen auf der physischen Seite zu setzen und diese Grenzen mit ihnen zu teilen. In Jessa und Bens Fall beschloss das Paar, sich gegenseitig Umarmungen zu geben, wenn sie grüßten oder sich verabschiedeten oder für ein Foto posierten. “Aber sie haben sich verpflichtet, auf den ersten Kuss bis zur Hochzeit zu warten”, sagt Jim Bob. Sie werden auch warten, bis sie verlobt sind, bevor sie die Hände halten. “Wir glauben, dass es für sie am besten ist, den physischen Teil für die Ehe zu sparen”, sagt Michelle. “So gibt es keine Reue.”

Jill Duggar and Derick Dillard share a snowy scene.
Umarmungen, aber keine Küsse! Jill Duggar und Derick Dillard teilen sich eine verschneite Szene.Entdeckung / Heute

Regel 6: Um ein Duggar-Mädchen vor Gericht zu stellen, musst du durch Papa gehen.

Während die vier ältesten Duggar-Töchter – Janna, Jill, Jessa und Jinger – das Buch “Growing Up Duggar: Es handelt sich um Beziehungen” geschrieben haben, gibt es eine Person, an die sie sich wenden, bevor sie eine Balz in Erwägung ziehen: Dad. Michelle sagt: “Die Mädchen haben immer gesagt, dass sie jeden, der sich für sie interessiert, an Dad schicken würden. Das ist eine gute Sache – das ist so ein guter Schutz für sie. “

Jim Bob sagt, dass er jede Woche Briefe, Anrufe und E-Mails von Leuten verteilt, die sich für seine Töchter interessieren. Die meisten der Jungs, sagt er, “sind auf der Suche nach einem Mädchen mit wirklich hohen Standards.” Jim Bob sagt, er nimmt jede Anfrage an die fragliche Tochter und das erste, was sie immer fragen, ist: “Was denkst du?”

Regel 7: Du kannst bei der Werbung nicht scheitern.

Letztendlich ist das Ziel der Umwerbung, herauszufinden, ob Sie mit der anderen Person kompatibel sind. Es geht darum, jemanden kennenzulernen, sagt Jim Bob, der glaubt, dass die Hälfte der Werbungen nicht in der Ehe endet. “Es gibt keine gescheiterte Werbung”, sagt Michelle. “Eltern, die ihre Kinder lieben und pflegen, wollen die beste Beziehung für ihr Kind. Es macht Spaß, am gesamten Prozess beteiligt zu sein. “

Sehen Sie eine exklusive Vorschau auf die neue Staffel von TLCs “19 Kids & Counting”, die am 1. April (21:00 Uhr ET) auf TLC Premiere feiern und Jillas und Jessas Balz-Erfahrungen präsentieren. 

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

35 − 33 =

Adblock
detector