Daphne Oz teilt nach der Schwangerschaft Selfie 3 Monate nach der Begrüßung Baby

Drei Monate nach der Begrüßung ihres dritten Kindes zeigt Daphne Oz wieder, wie ein Körper nach der Schwangerschaft tatsächlich aussieht.

Am Mittwoch veröffentlichte die ehemalige Co-Moderatorin von “The Chew” ein Selfie auf Instagram, das ihre Post-Baby-Kurven zeigte und eine wichtige Botschaft über gesundes Essen und eine gesunde Einstellung einpackte.

“Ich arbeite an meinem nächsten Kochbuch (!!!) und es hat mich dazu gebracht, darüber nachzudenken, wie ich langfristig essen möchte, wie ich mit Essen feiern und gleichzeitig meinen Körper feiern möchte”, schrieb sie . “Im Moment bin ich 3 Monate nach der Geburt und bereit, langsam zu leben, um ein gesundes Gewicht und einen guten Kopfraum zu erreichen.”

Und darauf freut sich die 32-jährige Mutter von dreien.

“Es ist verrückt, wie ein paar strenge, aber einfache Regeln helfen können, schlechte Essgewohnheiten so schnell zu brechen”, fügte sie hinzu, zusammen mit einer Einladung an ihre Anhänger, sich ihr anzuschließen. “Ich würde die Firma lieben.”

Aber versteh nicht die falsche Idee. Es geht nicht darum, zu ihrem Körper vor dem Baby zurückzukehren. Bevor Oz im Dezember die Tochter Domenica Celine zur Welt brachte, sagte sie HEUTE, dass der Schlüssel darin bestehe, nach der Schwangerschaft das Neue zu finden.

“Nachdem du dein Baby hast, bist du einfach nur beeindruckt davon, wie du immer noch schwanger aussiehst!” sie sagte, aus früheren Erfahrungen sprechend. “Es ist ein langer und hart umkämpfter Prozess, um mich wieder stark in meiner Haut zu fühlen. Aber du überprüfst dich auch selbst, denn du bist jetzt Version 2.0. Du bist unendlich besser, aber du bist unendlich anders. Ich denke, du hast es um diese Zeit zu nehmen und dich selbst zu schonen. “

Oz ermutigt diesen “leichten” Ansatz, auch wenn andere es schwierig machen.

Letztes Jahr erlebte die Ernährungsautorin Rückenschmerzen von Body-Shamern, als sie sich einen Bikini vom Strand aus teilte. Sie reagierte auf die Negativität, indem sie eine Botschaft über die Kraft, positiv zu bleiben, überbrachte.

View this post on Instagram

bye, Miami! 🌴✌️🌊☀️🙌❤

A post shared by D A P H N E O Z (@daphneoz) on

“Ich fühle mich sicher, Bilder für alle von euch zu posten, weil ich weiß, wie schwer es ist, sich in unserer Haut wohl zu fühlen – ob wir abnehmen oder zunehmen, ob wir Babys haben oder nicht”, schrieb sie. “Wir stehen unter ständiger Kontrolle. Ich bin nicht perfekt, ich habe nicht alle meine Ziele erreicht, ich sehe immer noch alle meine Fehler. Aber Fortschritt ist alles, und ein positives Gefühl erzeugt ein anderes. “

Und wir sind überzeugt, dass das ein guter Rat ist!

Mama von 4 inspiriert mit ehrlichem Post-Baby Körperbild

Nov.02.201500:36

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 3

Adblock
detector