Chrissy Teigen "alles für das Sprechen über IVF" nach dem Teilen eines neuen Fotos von Baby Miles

Chrissy Teigen “alles für das Sprechen über IVF” nach dem Teilen eines neuen Fotos von Baby Miles

Chrissy Teigen betrachtet sehr wenige Themen als Tabuthema für die öffentliche Diskussion. Seit der Geburt ihres Sohnes im letzten Monat hat sie über postpartale Unterwäsche und Vagina-Dämpfen gesprochen.

Es ist also keine Überraschung, dass sich die Autorin des Modells und des Kochbuchs wieder einmal mit ihren Unfruchtbarkeitskämpfen auseinandersetzen würde.

View this post on Instagram

hey dudes

A post shared by chrissy teigen (@chrissyteigen) on

Nachdem Teigen auf Instagram ein neues Foto ihres neugeborenen Sohnes Miles gepostet hatte, der einen Giraffen-Druck-Strampler trug und auf eine Giraffen-Druckdecke legte, fragte jemand Teigen, ob sie IVF benutzt habe, um ihren Sohn zu empfangen.

“Ich weiß, dass IVF für Luna verwendet wurde, wurde es auch für den kleinen Bruder verwendet?”, Fragte ein Anhänger in den Kommentaren.

Teigen erwiderte, er sei es.

“Ja, er war länger auf Eis. Die Wissenschaft und der menschliche Körper sind wunderschön “, antwortete sie.

https://www.instagram.com/p/BkWAxAaHg2N

Während einige auf Instagram den Fragesteller kritisierten, Teigen etwas so Persönliches zu fragen, sagte die 32-jährige Gastgeberin der “Lip Sync Battle”, dass sie die Chance begrüße, über die oft herzzerreißende Welt der Fruchtbarkeitsbehandlungen zu sprechen.

“Ich fühlte mich nicht beleidigt – die Leute sind einfach nur neugierig und ich denke, dass das Hören von Erfolgsgeschichten den Menschen Hoffnung gibt. Ich bin nur dafür da, über IVF zu sprechen “, schrieb sie.

Chrissy Teigen and John Legend
Chrissy Teigen, mit ihrem Ehemann John Legend, war offen über die schwierige Reise des Paares zu Eltern.Getty Images

Teigen, die gerade ihr zweites Kochbuch veröffentlichen wird, ist öffentlich über ihren Kampf um die Schwangerschaft informiert worden. In einer Diskussion über ihre frühere Talkshow “FABLife” im Jahr 2015 sprach sie über die Schwierigkeiten, die sie und ihr Ehemann John Legend zu begreifen versuchten.

“Wir hätten vor fünf oder sechs Jahren Kinder gehabt, wenn es passiert wäre”, sagte sie. “Aber mein Gott, es war ein Prozess.”

Das Paar begrüßte schließlich ihre Tochter Luna im Jahr 2016. Little Miles trat der Familie im Mai bei.

Chrissy Teigen: John Legend ähnelt dieser Kinderbuchfigur

21.06.201800:27

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

6 + 3 =

Adblock
detector